Close
  • beautyliebhaber.de

Essie Gel Couture Erfahrung

Meine Erfahrung mit Essie Gel Couture

Die Essie Gel Couture Serie verspricht, dass der Nagellack bis zu 12 Tage hält. Selbst kleinere Absplitter soll es mit diesem Nagellack nicht geben. Als ich meine French Nägel entfernte, war ich auf der Suche nach einer Alternative. Da kam mir die Möglichkeit durch Gel Nagellack gerade recht. Ob ich Essie Gel Couture weiterempfehlen kann und ob ich Preis und Leistung fair finde, werde ich dir hier erzählen.

Die vielen Farben bieten einem viel Abwechslung. Die Essie Gel Couture Serie hat meiner Meinung nach eine große Auswahl, so dass es mir schwer viel, mit welcher Farbe ich testen soll. Ich entschied mich für die Farbe Nr. 470 „Sizzling Hot“. Zuhause angekommen, konnte ich es kaum erwarten, den Nagellack zu testen. Ich bereitete meine Nägel immer so vor:

  • Ich entferne den alten Nagellack mit Nagellackentferner von den Nägeln
  • Ich feile sie wieder in eine runde und schöne Form
  • Ich schiebe die Nagellhaut sanft nach hinten
  • Ich gehe mit Cleaner Flüssigkeit und einem Wattepad über die Nägel, damit die Nägel staubfrei sind

Manche tragen noch eine Schicht Primer mit dem Pinsel auf die Nägel auf, ich lasse das aber immer weg. Sind meine Nägel soweit vorbereitet, trage ich die erste Schicht auf.

Essie Gel Couture Nagellack auftragen ist ganz simpel

Die erste Schicht als auch die zweite Schicht ist ganz leicht aufzutragen. Der Pinsel hat die richtige Größe. Der Hersteller selbst empfiehlt, bei fast allen Farben in jedem Fall zwei Schichten aufzutragen. Ich mach das persönlich immer, weil die Farben dadurch immer besser rauskommen. Nach einer zweiten Farbschicht wartete ich kurz einen Moment, bevor ich den Gel Couture Top Coat auftrug. Auch dieser ließ sich ganz einfach auftragen. Hierbei habe ich nicht so gespart, sondern schon etwas großzügig aufgetragen. Als erstes viel mir sofort der Ultra-Glossy Effekt auf. Der Nagel glänzt nach der Top Coat Schicht super gut, fast so, als wäre Nagelgel darauf. Auch die Unebenheiten werden ausgeglichen. Echt toll! Bis die Nägel so trocken waren, dass sie wieder voll einsatzfähig waren, dauerte es schon gut 20-25 Minuten. Ich muss an dieser Stelle aber auch sagen, dass ich hierbei immer sehr penibel bin und die Nägel richtig getrocknet haben möchte, bevor ich mit diesen wieder etwas arbeite.

Essie Gel Couture im Test – wie viele Tage hält der Nagellack wirklich?

Ganze vier Tage habe ich meine Nägel bewundert und mich super wohl damit gefühlt. In den ersten vier Tagen sehen die Nägel aus, als wären sie von einer professionellen Nageldesignerin modelliert. Durch die Top Coat Schicht ist der Glossy-Effekt auch nach vier Tagen noch sichtbar gewesen.

Nach den vier Tagen allerdings, konnte ich erste kleine Mängel feststellen. An den Nagelkanten löste sich ganz leicht der Nagellack. Meistens sieht man diese kleinen Mängel nur selbst, jedoch möchte man sich auch selbst damit wohlfühlen. Ich ließ den Nagellack noch weitere drei Tage auf den Nägeln. Nach insgesamt sieben Tagen entferne ich den Lack, da die Farbe an den Fingernagel Kanten kaum noch vorhanden war. Auf dem Nagel selbst, haftete der Essie Gel Couture Nagellack jedoch makellos bis ich ihn am siebten Tag selbst entfernte. Nur der Glanz ließ nach 4 Tagen deutlich nach.

Nach einem weiteren Test mit der selben Farbe versuchte ich, die ganzen 12 Tage durchzuhalten. Ich gehe mit meinen Händen nicht gerade sehr schonend um. Ich arbeite zwar im Büro, jedoch kaufe ich auch täglich mal etwas ein, putze die Wohnung und auch sonst trage ich nie Handschuhe für den Schutz der Nägel. Nach etwa 11 Tagen war der Nagellack an mehreren Nagelspitzen abgesplittert. Auch der Glanz war gar nicht mehr vorhanden.

Kann ich Essie Gel Couture weiterempfehlen?

Die Gel Nagellack Serie von Essie hat mich selbst während dieser zwei Testphasen überzeugt. Zwar finde ich nicht unbedingt, dass das Versprechen von Essie mit den 12 Tagen Halt eingehalten wird. Jedoch muss ich sagen, dass ich kaum einen anderen vergleichbaren Nagellack kenne, der so einen tollen Glossy Look erzeugt. Auch der Halt von sieben Tagen ist echt super, viel länger möchte ich den Nagellack ohnehin nicht tragen. Eine Woche ist für mich persönlich ein perfekter Rhythmus. Ich empfehle, den Essie Gel Top Coat nach drei bis vier Tagen noch einmal einfach aufzutragen. Dadurch ist der Glossy-Effekt schnell wieder da und hält dann bis zum Ende des 7. Tages.

Preis-Leistung finde ich ganz ok, wobei der Nagellack nicht gerade günstig ist. Für die gute Farbdeckkraft und den super Glossy-Look bin ich aber bereit, auch zukünftig Essie Gel Nagellack zu kaufen. Der Top Coat hält bei mir mehrere Monate. Welche Erfahrungen konntet ihr mit der Essie Gel Couture Serie machen? Schreibt mir hier unten gern ein Kommentar!

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.