Close
  • beautyliebhaber.de

Nagellack richtig trocknen lassen

Essie Nagellack: Wie lange soll man ihn trocknen lassen?

Der Essie Nagellack gehört zu einen meiner liebsten Marken für die Maniküre meiner Nägel. Ich besitze mittlerweile nahezu jede Farbe und lackiere meine Nägel etwa einmal pro Woche. In einem früheren Beitrag habe ich schon einmal über meine Erfahrungen mit Essie Gel Couture berichtet. Doch heute soll es darum gehen, wie lange man eigentlich einen (normalen) Essie Nagellack trocknen lassen muss.

Nagellacke unterscheiden sich häufig in der Deckkraft und in der Trocknungszeit. Die Nagellacke von Essie sind in beidem eigentlich sehr gut. Die Deckkraft ist bei den meisten Farben sehr intensiv. Trotzdem empfiehlt Essie, den Nagellack immer zweimal aufzutragen. Das hat einfach den Vorteil, dass die Farbe wirklich genauso rauskommt, wie sie sein soll. Auch wenn man kleinere Fehler beim Auftragen gemacht hat, werden diese mit der zweiten Schicht ausgeglichen.

Die Trocknungszeit wird übrigens davon beeinflusst, wie gut oder unvorteilhaft man den Nagellack aufgetragen hat. Der Nagellack von Essie sollte immer dünn aufgetragen werden. Fahre dabei mit dem Pinsel immer vom Nagelbett bis zur Nagelspitze. Trage die Farbe nur dünn auf und lass sie 2 Minuten an der Luft trocknen. Oftmals kommen einem die zwei Minuten sehr lange vor. Doch diese Zeit solltest du unbedingt einhalten. Am besten legst du eine Stoppuhr neben dich, dann kannst du den Countdown beobachten. Anschließend trägst du eine zweite Schicht von deinem Essie Nagellack auf. Du solltest auch die zweite Schicht dünn auftragen und so lange trocknen lassen, bis sie wirklich richtig trocken ist. Wenn du dir jetzt einen Timer mit 5 Minuten einstellst, bist du auf der sicheren Seite.

Möchtest du einen Überlack auftragen, was ich dir immer empfehlen würde, dann kannst du dies nach 5 Minuten tun. Solltest du keinen Überlack mehr auftragen, empfehle ich dir dringend weitere 20 Minuten sitzen zu bleiben. Versuche am besten einfach sitzen zu bleiben und deine Nägel auf dem Tisch liegen zu lassen. Häufig ist man dann so ungeduldig, so dass man ausversehen doch den Nagellack nicht richtig trocknen gelassen hat. Lege dir am besten immer eine Zeitschrift mit auf den Tisch oder schalte den Fernseher ein. Hast du den Überlack aufgetragen, solltest du hier 20 Minuten warten bis dieser wirklich trocken ist. Übrigens ist gut getrockneter Nagellack immer der schönste, da dieser richtig glänzt und fast so aussieht, als wären das gemachte Nägel mit Gel. Ein kleiner Tipp: Essie verspricht übrigens, dass man in Eile die lackierten Nägel nur kurz antrocknen lassen soll und man diese dann anschließend in kaltes Wasser tauchen soll. Dieser Vorgang soll den Trocknungseffekt verschnellern. Ich selbst habe es getestet. Es ist vielleicht ein bisschen was dran, jedoch darf man danach trotzdem nicht an eine kantige Oberfläche stoßen. Also merke dir:

  1. Die erste Schicht Essie Nagellack sollte 5 Minuten trocknen
  2. Die zweite Schicht von Essie Nagellack sollte auch wieder 5 Minuten trocknen gelassen werden
  3. Wird kein Überlack aufgetragen, sollte die zweite Schicht weitere 20 Minuten trocknen
  4. Wird ein Überlack aufgetragen, sollten weitere 20 Minuten Ruhepause investiert werden

Wie lange sollte man einen Nagellack von einer anderen Marke trocknen lassen?

Natürlich unterscheiden sich die Nagellacke unterschiedlicher Hersteller voneinander. Empfehlenswert ist es immer, die Nägel ca. eine halbe Stunde trocknen zu lassen. Am besten sollte man sich eine Zeitschrift oder ein Buch zur Seite legen, oder sich ein Video anschauen. Ist man möglichst abgelenkt, kommt einem die halbe Stunde nicht lange vor. Das Warten lohnt sich meistens, denn nur wer seine Nägel richtig trocknen lässt, kann sich über richtigen Glanz und makkelloses Aussehen freuen.

Übrigens werben viele Hersteller mit Überlacke, die in 60 Sekunden trocken sind. Häufig stimmt das auch. Jedoch sind sie nur an der Oberfläche trocken. Kommt man ungeschickt mit dem lackierten Nagel an eine kratzige Oberfläche, können sich trotzdem Dellen und Kratzer eindrücken. Deshalb sind Überlacke mit Schnell-Trocknungseffekt zwar in der Eile ganz praktisch, jedoch auch nicht die optimale Lösung, wenn man makellose Nägel haben möchte.

Related Posts

One thought on “Nagellack richtig trocknen lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.